Verbreitung der Vogelgrippe

» Erreger
» Verbreitung
» Übertragung
» Symptome
» Vorsichtsmaßnahmen
» Desinfektion
» Schutz & Impfung
» Impfstoff
» A/H5N1
» Haustiere
» Lebensmittel
» Epidemie & Pandemie
» Themenseiten

Partner von
Vogelgrippe-Lexikon.com

» Cardor.de
» Carhifi & Tuning
» Autotuning
» Automarken
» Aloe Vera
» Reifen & Felgen


Pagerank gesundheit links RankingScout - Pagerank Anzeige ohne Toolbar
ranking-links.de - PageRank ohne Toolbar anzeigen lassen. Für Top Ranking.

weitere Partner:
1-2-3-4-5-6-7-8-9-10
11-12-13-14-15-16-17
18-19-20-21-22-23-24
25-26-27-28-29-30

» Partner werden ?

» Hier Ihre Werbung ?

Vogelgrippe - Kot - Eier - Verbreitung

Das Virus findet sich überwiegend in den Sekreten der Atemwege der Vögel und vor allem im Kot von infiziertem Geflügel.

Infektiös bleibt das Virus im Allgemeinen:
  • mehr als 100 Tage in Flüssigmist

  • 30 bis 35 Tage in Kot und Geflügelfleisch oder
    bei 4 Grad Celsius gelagerten Eiern sowie

  • sieben Tage bei 20 Grad Celsius
Oberhalb von 22 Grad Celsius verringert sich die Stabilität sehr deutlich.

Bei 56 Grad Celsius werden die Viren innerhalb von 3 Stunden und bei 60 Grad Celsius innerhalb von 30 Minuten abetötet.

Ab 70 Grad Celsius sterben sie sofort ab und verlieren damit auch endgültig ihre Infektiösität.

Die Verbreitung der Vogelgrippe
Vogelgrippe - Verbreitung - Virus - Mist - Kot - Fleisch - Eier - Atemwege
Familienaufstellungen