Vogelgrippe - Influenza

» Erreger
» Verbreitung
» Übertragung
» Symptome
» Vorsichtsmaßnahmen
» Desinfektion
» Schutz & Impfung
» Impfstoff
» A/H5N1
» Haustiere
» Lebensmittel
» Epidemie & Pandemie
» Themenseiten

Partner von
Vogelgrippe-Lexikon.com

» Cardor.de
» Carhifi & Tuning
» Autotuning
» Automarken
» Aloe Vera
» Reifen & Felgen


Pagerank gesundheit links RankingScout - Pagerank Anzeige ohne Toolbar
ranking-links.de - PageRank ohne Toolbar anzeigen lassen. Für Top Ranking.

weitere Partner:
1-2-3-4-5-6-7-8-9-10
11-12-13-14-15-16-17
18-19-20-21-22-23-24
25-26-27-28-29-30

» Partner werden ?

» Hier Ihre Werbung ?

Vogelgrippe - Geflügelpest - Erreger - Influenza

Die klassische Geflügelpest ist eine Seuche des Geflügels, ausgelöst durch den Virus-Subtyp Influenza H5N1, von der derzeit insbesondere Vögel jeglicher Gattung betroffen sein können.

Entgegen erster Aussagen wurden die Viren in den vergangenen Jahren auch auf Sägetiere und auf den Menschen übertragen. Dies führte zu Todesfällen.

Das Virus A/H5N1 trat erstmals im Frühjahr 1997 in Hongkong in Erscheinung, was zu einem gewaltigen Hühnersterben führte.

Seit 1997 wanderte der Erreger durch Asien und verbreitete sich infolge der dort herrschenden katastrophalen Hygienebedingungen rasant.
Vogelgrippe - Erreger - Geflügelpest - Hühnersterben - Todesfälle - H5N1 - Hygienebedingungen - Influenza
| DVB-T Fernseher | Dancing Stars |